Presse

Hier erfahren Sie mehr über die Darstellung unserer Wählergruppe in der Presse und unsere Pressemitteilungen.

Bürger für Vorpommern-Rügen in der Presse
  • Wählergruppe Bürger für Vorpommern-RügenKandidaten für den Kreistag Vorpommern-RügenBürgerkompetenz mit kommunalpolitischer Erfahrung Vorpommern-Rügen. Mit Mathias Löttge, Thomas Knopp und Mario Galepp von der Wählergruppe„Bürger für Vorpommern-Rügen“ gehen Bürgerkompetenz mit kommunalpolitischen Erfahrungen beider Kommunalwahl an den Start. Sie kandidieren auf dem Festland von Vorpommern-Rügen für denKreistag. Ihre Stärke: parteiunabhängige und bündnisübergreifende Arbeit ohne Fraktionszwang einzigdem Bürgerwohl verpflichtet! lesen Sie mehr…

  • Ostseezeitung Grimmen vom 19.03.2019 von Raik Mielke Deyelsdorf Mit dem Ziel, Kandidaten für die Wahl des Kreistages Vorpommern-Rügen, und für die Wahlen der Gemeindevertretungen und ehrenamtlichen Bürgermeister aufzustellen, gründete sich im Januar diesen Jahres die „Wählergemeinschaftfür den Landkreis Vorpommern-Rügen“. Eine, die sowohl für einen Sitz im Kreistag, als auch um das Amt des Bürgermeisters der lesen Sie mehr…

  • Ostsee-Anzeiger DER RÜGANER vom 19.03.2019 Die Wählergruppe „Bürger für Vorpommern-Rügen“ hat sich am 18. Januar dieses Jahres gegründet. „Bis zum heutigen Tag haben wir 38 Mitglieder“, so der Vorsitzende Steffen Ullrich aus Parchtitz in einer der Redaktion vorliegenden Mitteilung. Hier heißt es mit Blick auf die anstehenden Kommunalwahlen am 26. Mai weiter: „Unser Ziel war es, Kandidaten für die Wahl lesen Sie mehr…

  • Unsere Mitglieder Steffen Ulrich und Siegbert Geitz haben heute die Sitzung des Kreistages Vorpommern-Rügen besucht. Unter dem TOP 7 ging es um die Positionierung des Kreistages zum Abstieg am Königsstuhl und zur Aussichtsplattform. Der Änderungsantrag der CDU-Fraktion wurde mit einer Änderung bestätigt. Auszugsweise lautet der neue Beschluss: „… dauerhaften Erhalt eines Abstieges am Königsstuhl…“Wir stehen lesen Sie mehr…

  • Kürschnermeister Uwe Hinz aus Bergen auf Rügen schrieb am 8. Februar 2019 auf seiner Facebook-Seite:“Ein ehrliches Engagement für unsere Heimat ist nicht nur wünschenswert, sondern notwendig. Dafür brauchen wir Menschen, die sich unabhängig und uneigennützig zum Wohle der Menschen und unserer geschundenen Natur einsetzen. Mein besonderes Engagement diente schon immer meiner Heimatstadt Bergen auf Rügen. lesen Sie mehr…

  • Die Mitglieder der Wählergruppe „Bürger für Vorpommern-Rügen“ gratulieren allen Frauen zum Weltfrauentag und wünschen ihnen alles Gute! Herzlichen Glückwunsch!

  • Am heutigen Tag fand die zweite Mitgliederversammlung statt. Wesentliche Inhalte waren die Wahlen von weiteren Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl und laut unserer Satzung die Abstimmung des Wahlprogrammes zur Kommunalwahl 2019. Für die Wahl zur Gemeindevertretung Kluis tritt an: Georg Tänzer Für die Wahl zur Gemeindevertretung Lietzow treten an: Thomas Brose, Oliver Penndorf, Daniel Kasprzyk lesen Sie mehr…

  • Heute fand unsere erste Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl statt. Für die Wahl zur Gemeindevertretung Parchtitz treten an: Gerold Thurow; Andrea Schumacher; Steffi Vollbrecht; Christa Werner; Mauritz von Wersebe Für die Wahl zur Gemeindevertretung Buschvitz treten an: Eckhard Niemann; Robert Paul; Ralf Sommerlatt; Ingo Mahlke; Björn Kittelmann; Dana Stubbe; Maik Oerkvitz; lesen Sie mehr…

  • Heute fand unsere erste Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Kandidaten für die bevorstehende Kommunalwahl statt. Unsere Kandidaten für den Kreistag Vorpommern-Rügen:Steffen Ulrich – ParchtitzSiegbert Geitz – GingstGerlinde Bieker – GingstAstrid-Birgit Brugger – DreschvitzUlrich Brugger – DreschvitzRené Neumann – SehlenJörg Burwitz – LohmeIlona Anette Burwitz – LohmeSandra Boy – DeyelsdorfMario Galepp – BarthMathias Löttge – Born a. lesen Sie mehr…

  • Die Wählergruppe „Bürger für Vorpommern-Rügen“ hat sich am 18. Januar 2019 gegründet. Unser Ziel ist und war es, Kandidaten für die Wahl des Kreistages Vorpommern-Rügen, für die Wahlen der Gemeindevertretungen und ehrenamtlichen Bürgermeister/-innen aufzustellen. Wir haben bis heute 30 Mitglieder, weitere Anträge auf Mitgliedschaft liegen vor. Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet der Vorstand. Unsere lesen Sie mehr…

  • Am Freitag, 18. Januar 2019 haben wir in Gingst die Wählergruppe „Bürger für Vorpommern-Rügen“ gegründet. Gründungsmitglieder sind:Steffen Ulrich, Siegbert Geitz, Gerlinde Bieker, Astrid-Birgit Brugger, Ulrich Brugger, René Neumann, Jörg Burwitz, Ilona Anette Burwitz, Sandra BoyGewählt wurde der Vorstand wie folgt:Vorsitzender: Steffen Ulrich1. Stellvertreter: Jörg Burwitz2. Stellvertreter: Siegbert GeitzSchriftführerin: Gerlinde BiekerKassenwart: Astrid-Birgit BruggerFür das Vertrauen bedanken lesen Sie mehr…

  • Ostseezeitung vom 21.01.2019 von Uwe Driest ostsee-zeitung.de Eine neue Wählergemeinschaft gründete sich. Weil die Abstimmung über deren Namen unentschieden verlief, musste das Los entscheiden Gingst „Ich will in keine Partei, aber in den Kreistag“, beschreibt Steffen Ulrichsein Motiv, eine Wählergemeinschaft zu gründen. Zu dem Schritt habe er sich entschlossen, weil die Zählverfahren für Einzelkämpfer unvorteilhaft lesen Sie mehr…

  • www.inselreport.de: Samstag, 19. Januar 2019https://www.inselreport.de/2019/01/wahlalternative-burger-fur-vorpommern.html Gingst (PA). Am Freitag, den 18. Januar 2019, wurde in Gingst eine neue Wählerinitiative gegründet, die den Namen „Bürger für Vorpommern-Rügen“ trägt. Damit wurde ein erster Grundstein von engagierten Bürgern des Landkreises für eine Wahlalternative zu den etablierten Parteien bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 gelegt.Zum Vorsitzenden der neuen Bürgerbewegung lesen Sie mehr…

  • Ostsee-Anzeiger DER RÜGANER Gingst/Rügen (gü/DR). Der ehemalige parteilose Landratskandidat Steffen Ulrich aus Parchtitz hat mit gleichgesinnten Einwohnern eine neue Wählerguppe gegründet. Rund 20 Interessenten kamen dazu am zurückliegenden Freitag zusammen und haben in Gingst die Wählergruppe „Bürger für Vorpommern-Rügen“ gegründet. Die Mitglieder der neuen WG haben Ulrich zum Vorsitzenden gewählt. „Für das Vertrauen bedanke ich mich auf diesem Wege lesen Sie mehr…